Klavier

piano-233684_960_720Das Klavier ist ein Tasteninstrument.

Zu seinen Vorläufern zählen beispielsweise das Clavichord und Cembalo. Bartolomeo Cristofori baute das erste Klavier mit Hammermechanik, das zudem laut und leise spielen konnte, das Pianoforte. Beim Hinunterdrücken der Tasten treffen Hämmerchen auf die Saiten und bringen diese zum Schwingen. Lässt man die Taste wieder los, wird der Ton durch einen Dämpfer wieder gestoppt.

Moderne Klaviere gibt es in vielen mechanischen und elektronischen (Digitalpiano, Stage-Piano) Varianten.

Das Klavier ist sowohl Solo- als auch Begleitinstrument und kommt in nahezu allen Stilrichtungen der westlichen Musik zum Einsatz (Klassik, Jazz, Popmusik ect.).

Einstiegsalter: ab 5
Unterrichtsort: Eschweiler